Bulgarische Gemeinschaft - Berlin e.V.

BG-Berlin
Terminkalender
August 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.

Europa hat Bulgarien mit einer stilvollen Party aufgenommen

BG und die EU

Bulgarien wurde symbolisch
das 26 EU-Mitglied, nach dem der Premierminister Sergej Stanischev und der
Außenminister Ivajlo Kalfin einen Lebkuchen in Form Bulgariens auf eine riesige
europäische Karte, gestellt hatten.


Der rumänische Präsident Trajan Bukesku und
der Premierminister Kalin Popesku Taritchanu brachten die Karte Rumäniens an,
das 27 EU-Mitglied wurde.





Die Aufnahme beider Länder
wurde im Herzen Brüssels mit einer stilvollen und sehr emotionalen Party gefeiert,
veranstaltet von der Europäischen Kommission.
Viele Bulgaren und Rumänen,
die in Brüssel arbeiten waren angekommen, so wie auch Schüler internationaler
Schulen.



Der Vorsitzende der
Europäischen Kommission Jose Manuel Barosso begrüßte die anwesenden
Bulgaren auf bulgarisch: „Herzlich Willkommen zu Hause!“.

„ Jetzt ist der
Augenblick dieses historische Ereignis zu feiern. Dies ist ein Moment von
europäischem Stolz, ein Anlass Vertrauen in der Zukunft zu zeigen“, fügte er
hinzu.



 „Herzlich Willkommen, Bulgarien und Rumänien“ steht
auf einem riesengroßen Poster, das am Gebäude der Europäischen Kommisiion in
Brüssel hängt.

Europa hat Bulgarien mit einer stilvollen Party aufgenommen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Artikel Bewertung
Ergebnis: 4
Stimmen: 1

stars-4

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht